Anmeldung zur Veranstaltung am 21.02.2020: Was ist Eltern-Kind-Entfremdung und wie kann sie verhindert werden?

Der Spielfilm "Weil Du mir gehörst" beschreibt ein leider alltägliches Schicksal. Ein Kind wird von einem geliebten Elternteil entfremdet. Nur, wie konnte es dazu kommen? Warum hat niemand etwas dagegen getan? Und was bedeutet es für das Kind, von einem Elternteil entfremdet worden zu sein.
Neben einem Blick in die alltägliche Praxis der Entfremdung soll auch ein Einblick in wissenschaftliche Erkenntnisse und die rechtlichen Rahmenbedingungen gegeben werden.

BVV-Saal im Rathaus Tiergarten
Mathilde-Jacob-Platz 1
10551 Berlin

Beginn 17:30 Uhr
Ende    20:00 Uhr

Bei Anmeldung bis zum 20.02.2020 über das nachfolgende Anmeldeformular ist die Teilnahme kostenfrei, an der Abendkasse für VAfK-Mitglieder 5 EUR, externe 10 EUR.


 *
Geschlecht  
 
 *
 *
 
 
Angaben mit * sind Pflichtangaben.